Köln 18.–20.05.2021 #thetirecologne

DE Icon Pfeil Icon Pfeil
DE Element 13300 Element 12300 EN
DE Icon Pfeil Icon Pfeil
DE Element 13300 Element 12300 EN
Suche Kontakt Tickets
Tickets

3 Fragen an ... Sven Müller, Vertriebsleiter Aftermarket Europa, Schrader Performance Sensors

21.08.2017

Sven Müller, Vertriebsleiter Aftermarket Europa, Schrader Performance Sensors

1. Wie ist die aktuelle Marktsituation in Ihrer Branche?

In Summe kann ich sagen, dass unsere Marktsituation sehr gut ist. Ähnlich wie die Reifen- und Felgenbranche profitieren auch wir als RDKS-Hersteller natürlich von einem Boom bei Kfz-Neuzulassungen oder zum Beispiel auch den Verschärfungen der Winterreifenpflicht. Nichtsdestotrotz ist unser Marktumfeld natürlich hart umkämpft, aber alles andere wäre ja auch nur weniger spannend.

2. Wie bereiten Sie sich auf ihren Messeauftritt vor?

Die Messevorbereitungen zur TTC sind schon in vollem Gange. Wir bereiten ein wie immer sehr international geprägtes Standkonzept vor – maßgeschneidert auf die Globalität unseres Geschäftes und mit sehr großer personeller Präsenz aus verschiedenen Ländern. Als Weltmarktführer in unserem Bereich möchten wir natürlich Maßstäbe setzen und unsere Kunden und Besucher immer über aktuelle Trends informieren sowie Produktneuheiten präsentieren. Lassen Sie sich überraschen.

3. Was erwarten Sie von der THE TIRE COLOGNE?

In erster Linie erhoffen wir uns eine sehr aufregende und gut frequentierte Messe im Herzen von Köln. Wir freuen uns auf eine gute Infrastruktur und Logistik ebenso wie ein sehr angenehmes Flair für Austeller und Besucher rund um die Messe in der Domstadt. Des Weiteren haben wir sehr hohe Erwartungen an die Messegestaltung und sind gespannt auf Rekordzahlen bei den Besuchern, hoffentlich mit einem starken regionalen, aber auch hohen internationalen Anteil. Die TTC hat die besten Voraussetzungen, die Leitmesse unserer Branche zu werden, und bietet damit viele interessante Chancen und Möglichkeiten für Aussteller und Besucher.