Köln 18.–20.05.2021 #thetirecologne

DE Icon Pfeil Icon Pfeil
DE Element 13300 Element 12300 EN
DE Icon Pfeil Icon Pfeil
DE Element 13300 Element 12300 EN
Suche Kontakt Tickets
Tickets

Was bewegt die Reifenbranche? Die aktuelle Studie der THE TIRE COLOGNE gibt Antworten.

07.10.2019

Research Special für die THE TIRE COLOGNE

Was bewegt die Reifenbranche? Die aktuelle Studie der THE TIRE COLOGNE gibt Antworten.

Als führende Plattform für das Reifen- und Räder-Business ist die THE TIRE COLOGNE ein wichtiger Impulsgeber für die gesamte Branche. Diesen Anspruch unterstreicht die Messe jetzt mit einer aktuellen Studie zu den wichtigsten Herausforderungen für Reifenhändler in fünf europäischen Kernmärkten.

„Wir sehen es als unsere Aufgabe, relevante Inhalte zu schaffen, die unseren Ausstellern und Besuchern echten Mehrwert bieten“, unterstreicht Ingo Riedeberger, Director of the THE TIRE COLOGNE bei der Koelnmesse. „Deshalb identifizieren wir im Rahmen einer fundierten Studie die Themen, die unsere Branche am stärksten bewegen. Mit den daraus gewonnenen Erkenntnissen können wir wertvolle Impulse geben. Zugleich nutzen wir die Insights, um unser Kongress- und Eventprogramm noch stärker auf die Bedürfnisse unserer Kunden auszurichten.“

Die THE TIRE COLOGNE hat die Studie gemeinsam mit der IFH Köln durchgeführt. Der Reifenhandel in Deutschland, Großbritannien Italien, Frankreich und Polen wurde nach der Relevanz von Themen wie digitales Marketing, Datenmanagement in der Werkstatt, Personalrekrutierung und auch Fortbildung der Mitarbeiter befragt. Dabei ergab sich beispielsweise, dass die Digitalisierung für 83 Prozent der Befragten in Deutschland große Relevanz für die Entwicklung Ihres Geschäfts hat. 82 Prozent berichten, dass sie Probleme haben, qualifiziertes Personal zu finden – 61 Prozent konnten deshalb eine Stelle nicht besetzen.

Die vollständigen Ergebnisse der Studie werden am 10. Oktober 2019 im Rahmen der internationalen Fachpressekonferenz der THE TIRE COLOGNE vorgestellt und anschließend auf der Website veröffentlicht. Ausgewählte Themen werden auf der Messe vom 9. bis 12. Juni 2020 in Experten-Foren, Branchen-Talks und Networking-Veranstaltungen ausführlich diskutiert. Bleiben Sie dran!

Ab dem 10. Oktober erfahren Sie mehr über die wichtigsten Themen und Entwicklungen für die Reifenbranche!